HINWEIS: Abhalten von Märkten weiterhin untersagt

Die traditionelle Verkaufsmesse auf dem Würzburger Marktplatz, die regulär das Frühjahrsvolksfest begleitet, wurde abgesagt.

Die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung untersagt ausdrücklich in §12 Abs. 4 weiterhin das Abhalten von Märkten. Aus diesem Grund kann die traditionelle Frühjahrsmesse auf dem Würzburger Marktplatz auch in diesem Jahr nicht stattfinden.

Die Frühjahrs-Verkaufsmesse wurde erstmals 1328 urkundlich erwähnt. Trotz dieser langen Tradition ist die Verkaufsmesse jung geblieben. Marktkaufleute bieten eine große Palette von Waren des täglichen Bedarfs, aber auch Spezialprodukte an.